18.01.14 16:43 Uhr
 2.543
 

Fußball/FC Bayern München: Real Madrid macht Angebot für Thomas Müller

Thomas "Der Raumdeuter" Müller hat im Kader des FC Bayern München seit der Übernahme durch Pep Guardiola nicht mehr den festen Stand, den er noch unter Jupp Heynckes hatte. Auf Dauer könnte der 24-Jährige in München unglücklich werden und sich eventuell einer neuen Aufgabe zuwenden.

Eine solche gäbe es offenbar in der spanischen Primera Division. Der Zeitung "El Mundo Deportivo" zufolge, plant Real Madrid ein Angebot für Müller. 45 Millionen Euro ist der Nationalspieler den Madrilenen demnach wert. Der Transfer soll allerdings erst im Sommer stattfinden.

Müller kann alle Positionen im offensiven Mittelfeld bekleiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Real Madrid, Angebot, Thomas Müller
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 17:01 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
not gonna happen
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:20 Uhr von Lockenpeter
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
wär cool
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:28 Uhr von Oberhenne1980
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Aha....deshalb ist Müller auch bester Scorer im Team. Weil er keinen festen Stand hat. So ein Schwachsinn!
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:32 Uhr von Sonny61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der wird doch nicht so blöd sein?!
Kommentar ansehen
18.01.2014 19:39 Uhr von thenegame
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Also ich würds schon machen ich mein Real ist ja wohl der Traumverein schlechthin
Kommentar ansehen
18.01.2014 23:55 Uhr von Justus5
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schwachsinnsnewes.
Kein Wort davon, ob Müller überhaupt - rein theoretisch - Lust dazu hätte.
Kommentar ansehen
19.01.2014 01:58 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie ne dumme news... wieso hat er keinen festen stand mehr?! der spielt mehr als andere also wo liegt das problem?!

ich glaube der ist ganz happy bei bayern, so wie eigentich alle...

wenn da mal einer nen spiel oder zwei aussetzt, na und? dann wieder dabei und es geht wieder voll rund... wenn man auf soeinem hohen niveau spielt und die komplette saison spielen will, müssen auch die spieler einsehen, dass sie nicht alle spiele machen können. (ausnahmen bestätigen die regel)
Kommentar ansehen
19.01.2014 09:24 Uhr von brumm0370
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
HateKate
wenn keine Ahnung einfachmal die Fresse halten. Wäre bei Dir mehr als angebracht!!! Mehr als geistiger Dünnpfiff kommt bei Dir auch nie rum!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?