18.01.14 16:26 Uhr
 64
 

Afghanistan: Mindestens 24 Tote bei Anschlag

Bei einem Anschlag auf ein bei Ausländern sehr beliebtes Restaurant sind im afghanischen Kabul am gestrigen Freitag mindestens 24 Menschen gestorben.

Nach Polizeiangaben setzten sich die Toten aus 13 Ausländern, acht afghanischen Zivilisten und drei Talibans zusammen.

Der Präsident Hamid Karsai zeigt sich entrüstet, nutze allerdings das Ereignis erneut für Kritik an westlichen Verbündeten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Tote, Anschlag, Restaurant
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung
USA: Städte verweigern Donald Trump Hilfe bei Ausweisung illegaler Einwanderer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?