18.01.14 16:09 Uhr
 710
 

Stuttgart: Weil er Polizist ist - Mann wollte Gratissex bei Prostituierter

In Stuttgart wollte ein junger Polizist, dessen Beamtenverhältnis noch zur Probe ausgesetzt ist, kostenfreien Sex in einem Bordell bekommen.

Die Prostituierte, die angibt, dass der Mann offenbar nach ihr gesucht habe, da er sie bereits aus einem zurückliegenden Sachverhalt kennt, alarmierte das Bordellpersonal, nachdem der Mann die Preisangabe der Frau abwies.

Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, in dessen Folge der Mann sich möglicherweise wegen Vorteilsnahme, sexuellen Missbrauch unter Ausnutzung einer Amtsstellung oder wegen Nötigung verantworten muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Polizist, Stuttgart, Prostituierte, Forderung
Quelle: www.schwarzwaelder-bote.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 17:13 Uhr von Biblio
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nur einer von vielen ...
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:53 Uhr von borussenflut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die fangen ja schon gut an bei der Polizei.
Kommentar ansehen
18.01.2014 22:47 Uhr von MauriceVIP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob sich das lohnt?
Kommentar ansehen
18.01.2014 22:55 Uhr von MauriceVIP
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Überschrift:
"Stuttgart: Weil er Polizist ist - Mann wollte Gratissex bei Prostituierter"

Der wollte den kostenlosen Sex nicht weil er Polizist, sondern weil er geil "war" ;-)
Kommentar ansehen
19.01.2014 11:52 Uhr von Biblio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Der wollte den kostenlosen Sex nicht weil er Polizist, sondern weil er geil "war" ;-) "

Nein, er wollte den kostenlosen Sex, weil seine Kollegen den auch bekommen ;-)
Und wird ja auch mal Zeit, dass ALLE mitkriegen, wie es hinter dem Vorhang der heilen Gesellschaft aussieht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?