18.01.14 16:07 Uhr
 203
 

"DayZ": Neues Update in Planung - Interne Tests von Netzwerkproblemen überschattet

Spieleentwickler Bohemia Interactive hat einen neuen Patch für das Standalone "DayZ" angekündigt. Die internen Tests des neuen Updates werden wohl aber von Netzwerkproblemen bei dem Entwickler gestört.

"Netzwerk-Probleme verlangsamen das interne Testen jedoch", so eine Nachricht des Entwicklers. Der Leiter des Studios, Dean Hall, äußerte derweil über "reddit.com", dass man derzeit nur Wartungsarbeiten an dem Spiel vornehmen wollen würde, um das instabile Konstrukt nicht zu gefährden.

Am Anfang der Entwicklung hätten schnelle und gravierende Änderungen am Build für massive Probleme gesorgt. Deshalb wolle man die Verbesserungen in einem konstanten Prozess vollführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Problem, Netzwerk, Spieleentwickler, DayZ, Dean Hall
Quelle: www.onlinewelten.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?