18.01.14 15:36 Uhr
 522
 

RTL: Quotenerfolg - "Dschungelcamp" zieht die Menschen in seinen Bann

Am gestrigen Freitagabend zeigte der Kölner Privatsender RTL die erste Folge des Reality-Formats "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Ein großer Teil der Nation schaute zu, wie der Sender am Tag danach bekannt gab.

Mit durchschnittlich 7,66 Millionen Zuschauern konnte die Sendung an den Quotenerfolg des Vorjahres anknüpfen. Der durchschnittliche Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei 27,9 Prozent, in der Altersgruppe der 14- bis 59-Jährigen lag er sogar bei 35,5 Prozent.

Im Vergleich zum Vorjahr startete die Sendung in etwa auf dem gleichen Niveau. 2013 hatte die erste Sendung der damaligen Staffel mit 7,77 Millionen Zuschauern etwas höhere Werte. Der durchschnittliche Marktanteil lag jedoch damals bei nur 27,7 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Quote, Zuschauer, Dschungelcamp, TV-Sendung
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 15:36 Uhr von Rheinnachrichten
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Wir dürfen wieder lästern. Wer´s gesehen hat, kann sich eines gewissen "Deja-Vu"-Effektes nicht verwehren. Julian F.M. Stöckel spielt die Lästertante. Larissa zeigt, was im Leben passiert, wenn man das "Zappelphilipp"-Syndrom mit zu viel Ritalin zu bekämpfen sucht und den Wendler sah man gestern Abend sogar in der Werbezeile zwischendurch.

Es verspricht eine spannende Staffel zu werden. Und wir haben wieder einen Grund zu Lästern. Schau zu - mach mit!
Kommentar ansehen
18.01.2014 16:00 Uhr von Dillenger
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Konnte mich gestern erst um ca. 21.30 h zuschalten. Diese Larissa...ein Graus! Nach 20 Minuten hatte ich dermaßen Kopfschmerzen, musste ne Pille einwerfen :-/ WO graben die solche Leute aus???? :-o Ich kannte die mal gar nicht und nein, keinen Bedarf die weiter kennen zu lernen ! Wendler fand ich recht gut ( zu meinem Erstaunen), bis auf seine Predigt im Dschungeltelefon ( GRINS ) fand ich ihn jetzt nicht wer weiß wie dramatisch ;-) Unter der Woche werde ich es leider nicht so verfolgen können aber ich freue mich auf heute Abend und sollte Larissa reden- Ton aus! :-)
Kommentar ansehen
18.01.2014 16:59 Uhr von Hebalo10
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@troja-pferd, schalte zu ARTE um und nerve nicht mit Deinen geistig so hoch gelegenen "Ansprüchen".
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:31 Uhr von TrancemasterB
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dillenger
Und ich dachte das lag bei mir an der Pulle Rum die ich mir reingeschraubt habe.
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:43 Uhr von Dillenger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Am Rum hat das ganz sicher nicht gelegen ;-))) Ach, die Arte zuschauer mal wieder, frage mich nur, was diese elitäre Gruppe bei Shortnews verloren hat ?? :-DD
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:49 Uhr von Sonny61
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
So ein schlechtes Drehbuch kann man eigentlich gar nicht schreiben!
"Wo sind die Toiletten" - "gibt es keine Duschen" - "Ich dachte die drehen das in einer Halle" - usw
Wie blöd muss man sein solche Dialoge nachzusprechen. Oder haben die sich wirklich nicht informiert was auf sie zukommt!
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:50 Uhr von ILoveXenuuu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
werds heute abend mal versuchen zu gucken ....^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?