18.01.14 14:28 Uhr
 550
 

New York: American Apparel setzt Schaufensterpuppen mit Schamhaaren ein

Das US-Textilunternehmen American Apparel setzt für neuerdings Schaufensterpuppen mit Schamhaaren ein.

Diese Puppen stehen in einem Schaufenster und tragen transparente Dessous. Dadurch ist die schwarze Schambehaarung sehr stark zu sehen.

"Wir wollen die Passanten zum Nachdenken anregen, was ´sexy´ ist - das bedeutet, wie sehr sie sich mit den natürlichen Formen der Frau wohlfühlen", so Kreativ-Chefin Iris Alonzo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: New York, Schamhaar, American Apparel, Schaufensterpuppe
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 23:35 Uhr von Kabawicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab gehört das diese Schaufensterpuppen in der Moschee angefertig worden sind, soll angeblich billiger gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?