18.01.14 11:45 Uhr
 2.294
 

Italien: Nonne bekommt Kind - Baby heißt Franziskus

Am letzten Mittwoch brachte eine Nonne in einer Klinik in Rietie ein Kind zur Welt. Das Baby bekam den Namen "Francesco" (italienisch für Franziskus). Die Nonne hat angeblich nichts von der Schwangerschaft gewusst.

Die Nonne war ins Krankenhaus gefahren, weil sie Unterleibsschmerzen hatte. Sie selbst dachte, sie hätte Magenkrämpfe. Der Bürgermeister der Stadt Rieti hat dazu aufgerufen, die Privatsphäre der Ordensschwester zu respektieren.

Nach der Geburt trugen die Bürger der Stadt spontan Kleider- und Geldspenden für die Frau zusammen. Die Ordensschwester möchte das Kind behalten. Ihre Mitschwestern im Kloster waren sehr "überrascht" von der Nachricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Baby, Franziskus, Nonne
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 12:14 Uhr von Jlaebbischer
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Das hat schon vor 2014 Jahren funktioniert, warum also nicht auch noch heute... ;)
Kommentar ansehen
18.01.2014 12:24 Uhr von MaxPower24
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Warum muss ich gerade an Jesus Denken? ^^
Kommentar ansehen
18.01.2014 13:10 Uhr von Danymator
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
"Nonne bekommt Kind"

Wieso interessiert eigentlich keinen, wie dieses Wunder zustande gekommen ist!?
Kommentar ansehen
18.01.2014 13:44 Uhr von sniper-psg1
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
es ist kein wunder sondern biologie
Kommentar ansehen
18.01.2014 13:54 Uhr von Xerces
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das gab´s doch vor 2000 Jahren schon einmal. Eine jungfräuliche Geburt.

Jesus 2.0 ist da. Amen.
Kommentar ansehen
19.01.2014 18:22 Uhr von Xerces
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hibbelig:
"Edit: habe ich schon erwähnt, dass Maria damals erst 12 war? Xerces, das gefällt Dir bestimmt. Das passt recht tut zu Deiner Vorstellung,.."

Welche Vorstellung soll ich denn haben? Woher kennst du mich und meine Vorstellungen?

Du spekulierst, wie eigentlich immer, einfach ins Blaue hinein.

Was soll das? Wie tief kann man eigentlich sinken?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?