18.01.14 10:07 Uhr
 8.169
 

Beim neuen Galaxy S5 verfolgt Samsung wohl eine ähnliche Strategie wie Apple

Laut einem Insider wird Samsung bei seinem kommenden Flaggschiff, dem Galaxy S5, ähnlich wie Apple verfahren und zwei Gehäusevarianten anbieten.

Zum Einen wird es das Smartphone mit Aluminiumgehäuse geben. Hier soll der Preis bei 800 Euro liegen. Zum Anderen wird es eine Plastikvariante für etwa 650 Euro geben.

Kurz darauf wird Samsung außerdem zwei weitere S5-Varianten nachschieben. Ein S5 Mini und ein Foto-Handy, das S5 Zoom. Beide Versionen werden ein 4,8 Zoll Display haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Samsung, Samsung Galaxy S5
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 10:17 Uhr von jjbgood
 
+12 | -17
 
ANZEIGEN
yay vebeulte handys mit gesprungenen display für 800€! ne da bleib ich lieber beim stoßabweisenden "plastik" ;)
Kommentar ansehen
18.01.2014 10:42 Uhr von HansBlafoo
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Ja, auch ich finde Mini-Handys mit 4,8 Zoll Display extrem handlich und Mini.

Aber warten wir erstmal ab, was kommt.
Kommentar ansehen
18.01.2014 11:29 Uhr von DJ-Denny
 
+8 | -14
 
ANZEIGEN
Immerhin ist die Plastik Variante 150€ billiger nicht wie bei Apple 100€. Interessant wäre zu wissen ob die Technik baugleich ist oder ob es wie bei Apple schwächere Hardware ist.
Kommentar ansehen
18.01.2014 11:39 Uhr von CrazyWolf1981
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich geh davon aus dass es die gleiche Hardware ist, auch der Firmware pflege wegen. Für die abgespeckte Variante muss das Mini herhalten. Aber erst mal sehn was die an CPU reinpacken, davon hängt ja scheinbar auch die Custom Rom Entwicklung ab. Support bekommt man bei Samsung ja auch bei den Top Geräten nicht mehr.
Kommentar ansehen
18.01.2014 11:57 Uhr von abymc1984
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
kann man amit auch telefonieren?

holen sich die leuten auf ihren handy ein runter oder warum muss man einem handy so nem wert beimessen... schon bekloppt was leute bereit sind für son handy auszugeben...
Kommentar ansehen
18.01.2014 14:50 Uhr von blaupunkt123
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
800 Euro ? Wo bitte ist da der Preis ?

Ein Smartphone ist doch nichts anderes als ein paar cm Platine mit zwei Schalen und ein Display.

Und nach diversen Aufstellungen hat das ganze einen Materialwert von 150 Euro.


Also ich verstehe es wirklich nicht. Von Samsung bekommt man für 600 Euro einen 42 Zoll LCD Fernseher.

Wo bleibt da der Preis für ein 5-6 Zoll Smartphone ?
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:02 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
na früher konnten die Handys auch nix^^ da wars auch gut das die Kleiner geworden sind^^
aber jetzt kann man drauf zocken surfen und notfalls sogar Office benutzen^^
Also ich wills kleiner als mein Note 2 nimmer haben, echt perfekt die größe, aber wirklich dürfte die nicht mehr größer werden.
Kommentar ansehen
18.01.2014 17:26 Uhr von GCK
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Also ich finde das Display von meinem Galaxy Mega (6,3") schon wieder zu klein, also 6,5" oder knapp unter 7" sollte der Nachfolger schon haben.

5" ist für mich eher als netter Schlüsselanhänger gedacht.

Was nur alle an den Alu dingern finden? Alle haben sie dellen sind kalt und zerkratz, wo bitte sieht das wertig aus?
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:30 Uhr von Silver79
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Samsung verfolgt ähnliche Strategie wie Apple?
Ist es nicht eher andersrum?
...mir war so als hätte Samsung vorallem bei den Galaxy Geräten schon immer mehrere Versionen angeboten.
Kommentar ansehen
18.01.2014 18:48 Uhr von kingoftf
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Das neue Galaxy S5 mit flexiblem Display

http://up.picr.de/...
Kommentar ansehen
19.01.2014 00:10 Uhr von c0rE
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
800€ für ein Android Handy. Is klar.
Ist wie nen Dacia für 20.000€
Kommentar ansehen
19.01.2014 18:05 Uhr von c0rE
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@lamor200

Nee, ich dachte Android wäre das Handy ansich ... Denk bitte mal weiter als von der Tapete bis zur Wand. Danke.

Welcher Fanboy soll ich also sein. Ein Android Fanboy, so wie Du? Naja fanboy gelaber halt.

Und für eine Telefon mit DIESEM Betriebssystem zu teuer.
Fertig. Meine Meinung, also heul nicht rum.

[ nachträglich editiert von c0rE ]
Kommentar ansehen
19.01.2014 22:53 Uhr von c0rE
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
du nicht.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?