18.01.14 09:51 Uhr
 700
 

Dieser neuartige Wecker weckt den Partner nicht

Ein Designstudent aus Südkorea macht jetzt mit einer ganz besonderen Erfindung von sich reden.

Er erfand einen "Wecker", der zuverlässig weckt, den Partner daneben im Bett aber friedlich weiter schlafen lässt. Denn der Wecker besteht aus zwei weichen Ohrstöpseln.

Diese haben kleine Lautsprecher und werden über eine App auf dem Smartphone via Bluetooth gesteuert. So bekommt der Partner vom Aufwecken garantiert nichts mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ruhe, Wecker, Aufwecken
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2014 11:42 Uhr von LucasXXL
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Also meine Frau hört den Wecker auch so nicht.
Kommentar ansehen
20.01.2014 05:06 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur dürfen die Stöpsel nachts nicht raus fallen, sonst gibt es irgendwann ein böses Erwachen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?