17.01.14 17:44 Uhr
 60
 

New York: Football-Karten-Ausstellung

Das weltberühmte Museum "Metropolitan" in New York wird ab dem 23. Januar eine Auswahl an Football-Sammelkarten, die zwischen 1894 und 1959 gefertigt wurden, ausstellen.

Der Hauptgrund für diese Ausstellung ist der am 2. Januar stattfindende Superbowl. Das Finale der US-amerikanischen Football-Liga wird wie in den vergangenen Jahren auch viele Besucher nach New York ziehen.

Zusätzlich bietet sich diese Ausstellung für das Metropolitan an, da das Museum bereits einen großen Teil der Ausstellungstücke in seinem Archiv hat. Neben Football soll bei der Ausstellung der "volkstümliche Druck" präsentiert werden.


WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, New York, Museum, Football
Quelle: www.art-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2014 18:20 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"ist der am 2. Januar stattfindende Superbowl."

Wer hat gewonnen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?