17.01.14 17:44 Uhr
 55
 

New York: Football-Karten-Ausstellung

Das weltberühmte Museum "Metropolitan" in New York wird ab dem 23. Januar eine Auswahl an Football-Sammelkarten, die zwischen 1894 und 1959 gefertigt wurden, ausstellen.

Der Hauptgrund für diese Ausstellung ist der am 2. Januar stattfindende Superbowl. Das Finale der US-amerikanischen Football-Liga wird wie in den vergangenen Jahren auch viele Besucher nach New York ziehen.

Zusätzlich bietet sich diese Ausstellung für das Metropolitan an, da das Museum bereits einen großen Teil der Ausstellungstücke in seinem Archiv hat. Neben Football soll bei der Ausstellung der "volkstümliche Druck" präsentiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, New York, Museum, Football
Quelle: www.art-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2014 18:20 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"ist der am 2. Januar stattfindende Superbowl."

Wer hat gewonnen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?