17.01.14 11:22 Uhr
 222
 

Düsseldorf: Frau hatte Kokain in der Unterwäsche

Eine 34-jährige Niederländerin und ihr 41-jähriger Begleiter, welche aus der Karibik kamen, wurden am Düsseldorfer Flughafen von Zollbeamten kontrolliert.

Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten bei der Frau in der Unterwäsche Kokain. Nachdem sie erwischt worden waren, gaben die beiden zu, noch mehr Kokain bei sich zu tragen.

Insgesamt stellten die Beamten drei Kilogramm Kokain, welches in Bodypacks verpackt war, sicher. Der Wert des Rauschgift beträgt etwa 250.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Düsseldorf, Kokain, Unterwäsche
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
Urteil: Amokfahrer von Graz bekommt Lebenslang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?