17.01.14 10:44 Uhr
 388
 

"Tesla-Fighter": Audi plant angeblich Q8 Elektromodell

Noch ist es nicht offiziell, die "Auto Bild" aber will schon mehr wissen: Angeblich plant Audi einen Q8 mit alternativen Elektroantrieb.

Dank einer neuen Batterie soll jener Q8 bis zu 800 Kilometer stromern können, wobei die Ingolstädter einen Konkurrenten ganz besonders im Visier haben, den Tesla Model IX (ab 2015).

Daher soll das noch geheime Projekt Audi-intern sogar auf dem Namen "Tesla Fighter" getauft sein. Audi selbst hält sich zu den Gerüchten bedeckt.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Tesla, Audi Q8
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2014 11:37 Uhr von BigWoRm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
habe nichts dagegen.
umso mehr sich damit beschäftigen umso besser
Kommentar ansehen
17.01.2014 11:55 Uhr von Joker01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur mit einer hohen Reichweite werden die E-Autos bei den Kunden ankommen. Das kapieren langsam auch die anderen Hersteller.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?