17.01.14 10:11 Uhr
 190
 

NSA sammelt Millionen von SMS am Tag

Um die 200 Millionen SMS sammelt die NSA jeden Tag. Laut der Zeitung "Guradian" geht dies aus einem Dokument von 2011 hervor.

Adressbücher, Reisepläne oder Finanztransaktionen von Millionen von Menschen waren der NSA bekannt.

Aber auch Informationen von Benachritigungen von entgangenen Anrufen waren der NSA bekannt, von 1,6 Millionen Menschen heißt es. Auch über 76.000 Geodaten von SMS wurden gespeichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsTimer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tag, SMS, NSA
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?