16.01.14 20:33 Uhr
 462
 

Die am wenigsten verkauften Automodelle 2013

Bereits mehrfach wurde schon in diesem Jahr ein Blick auf die enormen Verkaufszahlen einzelner Automodelle geworfen. Das genaue Gegenteil wurde nun von der "Bild" gemacht.

Es wurden aktuelle Modelle aufgelistet, die in 2013 Verkaufszahlen ähnlich wie die von anderen Autos hatten. Letztere werden jedoch heutzutage nicht mehr produziert.

Besonders stark unter den Negativ-Rekordhaltern sind die Autohersteller Lotus und Aston Martin vertreten. Des weiteren auch Modelle anderer hochpreisiger Hersteller wie Ferrari, Bentley oder Porsche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Verkauf, Modell
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2014 21:42 Uhr von brycer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wen wunderts? Solche Autos sind ja auch nicht für die Allgemeinheit gedacht und sind daher nicht mit Golf etc. zu vergleichen.
Völlig sinnlose Statistik. Ich will ja nicht schon wieder gegen Bild hetzen, aber irgendwie passt so etwas sinnloses zu denen. ;-)
Kommentar ansehen
16.01.2014 22:19 Uhr von Showtek
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Autos die keiner will? Schlechte Nachricht. Bei den meisten Leute wohl ehr: Autos die sich keiner leisten kann...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?