16.01.14 17:27 Uhr
 1.123
 

Mexiko Stadt: Zehn Gründe, warum die Drogenhölle trotzdem lebenswert ist

Mexiko-Stadt ist immer wieder Schauplatz schlimmer Drogengeschichten. Auch die Kartelle gehen besonders brutal in dem Land vor.

Trotzdem leben dort viele Menschen und auch für Nicht-Mexikaner gibt es Gründe, warum das Leben dort lebenswert sein kann. Unter anderem, weil es dort tausende Taco-Stände und keine Verkehrsregeln auf den Straßen gibt.

Zudem darf man in der U-Bahn Raubkopien kaufen und Homosexuelle können heiraten. Feiern kann man die ganze Nacht mit guten Freunden und Tequila - um nur einige zu nennen.


WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leben, Stadt, Verkehr, Mexiko, Heirat, Feier, Drogenkartell
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2014 17:48 Uhr von blade31
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sind nicht einer der Gründe die Drogen? *g*
Kommentar ansehen
16.01.2014 17:51 Uhr von madafaka
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso wird so ein Schrott auf der Startseite angezeigt?
Kommentar ansehen
16.01.2014 18:31 Uhr von KANiZA
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Stimmt!! Für diese einleuchtenden Gründe setzte ich mein Leben auf Spiel. Naja, wer es nun unbedingt so will. / ironie off
Kommentar ansehen
11.03.2014 05:25 Uhr von fritz riemer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Chromat,du hast es erkann.GENAU so ist es.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?