16.01.14 15:31 Uhr
 798
 

Hollywood: Oscar-Nominierungen 2014 stehen fest

Am heutigen Donnerstag wurden die Nominierungen für den Oscar 2014 verlesen. Schauspieler Chris Hemsworth und Cheryl Boone Isaacs, die Präsidentin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, machten dem Rätselraten ein Ende.

Demnach dürfen sich unter anderem Leonardo DiCaprio ("The Wolf of Wall Street") und Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club") über eine Nominierung als Bester Hauptdarsteller freuen.

Als beste Filme wurden unter anderem "12 Years a Slave", "Dallas Buyers Club", "American Hustle" und "The Wolf of Wall Street" nominiert. Jetzt heißt es abwarten, wer am 2. März 2014 die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HiKitty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nominierung, Bekanntgabe, Oscarverleihung, Oscar 2014
Quelle: www.jolie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2014 18:17 Uhr von Lensherr
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Jennifer Lawrence ist eine absolute Witzfigur. Der einzige Grund weshalb sie nominiert wird sind ihre Titten. Darum werben sie im Trailer damit.

Muschis machen aus Männern Arschlöcher.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?