16.01.14 12:57 Uhr
 252
 

Großbritannien: Premierminister verzögert Veröffentlichung des Migrationsberichts

Der britische Premierminister David Cameron kündigte für Februar einen Migrationsbericht an, doch nun hält er dieses Dokument zurück.

Erst nach der Europawahl soll der Bericht nun veröffentlicht werden, weil er angeblich noch nicht fertig sei.

Kritiker werfen Cameron jedoch vielmehr Taktik vor, denn der Bericht scheint zu positiv hinsichtlich der Einwanderer-Leistungen auszufallen und dies passt nicht zur derzeitigen Anti-Einwanderer-Kampagne der Regierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Großbritannien, Bericht, Veröffentlichung, Premierminister, David Cameron, Migration, Europawahl
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: David Cameron verleiht Stylistin seiner Ehefrau einen Orden
Mikrofon noch an: David Cameron summt vor Erleichterung
Großbritannien: David Cameron tritt schon am Mittwoch zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: David Cameron verleiht Stylistin seiner Ehefrau einen Orden
Mikrofon noch an: David Cameron summt vor Erleichterung
Großbritannien: David Cameron tritt schon am Mittwoch zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?