16.01.14 11:18 Uhr
 71
 

Fußball: Real Madrid verkürzt dank Pepe Abstand zu Spitzenduo

Real Madrid gewann am 19. Spieltag der Primera Division, dank einem Kopfballtreffer von Verteidiger Pepe (55.), mit 1:0 bei Espanyol Barcelona.

Damit nutzte der spanische Rekordmeister die Gunst der Stunde und verkürzte den Abstand zum FC Barcelona und Atletico Madrid auf nur noch drei Punkte.

Das Spitzenspiel zwischen Atletico und den Katalanen ging mit einem torlosen Remis zu Ende.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Abstand, Pepe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?