15.01.14 19:08 Uhr
 506
 

Wladiwostok: Sohn erwürgt Mutter und lagert Leiche drei Jahre auf dem Balkon

Im Jahr 2010 hatte im russischen Wladiwostok ein damals 23-Jähriger seine Mutter erwürgt.

Über drei Jahre lang hatte der Täter die Leiche auf dem Balkon versteckt gehalten. Der Mörder führte nach einer erneuten Fahndung nach der vermissten Frau die Polizisten selbst zum Fundort der toten Mutter. Sie lag in einer Truhe auf dem Balkon.

Im Geständnis gab er an, dass er im Juni 2010 seine Mutter nach einem Streit mit einem Seil erwürgt hatte. Nun sieht er der Anklage entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Mutter, Mord, Sohn, Leiche, Balkon
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2014 11:32 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
WTF!?!?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?