15.01.14 16:04 Uhr
 79
 

Fußball: Vier internationale Vereine buhlen um die Dienste von Aaron Hunt

Beim SV Werder Bremen geht sportlich aktuell nur wenig zusammen. Von dieser Situation lässt sich auch Vize-Kapitän Aaron Hunt beeindrucken. Der 27-Jährige hegt offenbar Wechselabsichten. Das Bremer Urgestein äußerte sich jüngst interessiert an einem Sprung ins Ausland (ShortNews berichtete).

Mit FC Southampton, Besiktas Istanbul und Dinamo Moskau sind gleich drei halbwegs namenhafte Vereine an dem offensiven Mittelfeldspieler interessiert. Ferner besteht offenbar Interesse aus China. So soll Beijing Guoan ein Auge auf Hunt geworfen haben.

Doch auch für die Werderaner birgt der kolportierte Transfer positive Seiten: Die 2,6 Millionen Euro, die Hunts jährliches Salär ausmachen, belasten den grün-weißen Etat überdurchschnittlich stark. Eine Vertragsverlängerung hingegen käme die Bremer vermutlich noch teurer zu stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Aaron Hunt
Quelle: www.fussballtransfers.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?