15.01.14 13:39 Uhr
 432
 

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un war mit 13 Jahren Kettenraucher

Über das Privatleben des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un gibt es nicht viel Bekanntes und über seine Kindheit noch weniger.

Nun berichtet aber ein alter Kindheitsfreund über Kim Jong Uns Kindheit, der japanische Sushi-Koch Kenji Fujimoto.

"Ich wurde Kim Jong Un von seinem Vater als Spielgefährte zur Seite gestellt", so der Japaner, der erzählt, dass der nordkoreanische Machthaber mit 13 Jahren Kettenraucher war, dies aber immer vor seinem Vater verheimlicht habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Diktator, Kim Jong-un, Kettenraucher
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2014 16:17 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also schädigt Rauchen das Gehirn.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?