15.01.14 10:22 Uhr
 357
 

Nach zehn Staffeln: Serien-Aus für "Bones"

Am heutigen Dienstag lief die letzte Folge der achten Staffel "Bones" im deutschen Fernsehen. Wie jetzt bestätigt wurde, wird es eine zehnte Staffel der Serie geben.

In den USA läuft zur Zeit die neunte Staffel. Wie es heißt, soll die zehnte Staffel dann endgültig die letzte sein. Zur Zeit sind die Darsteller in Verhandlungen mit dem Sender FOX.

Fox-Chef Kevin Reilly zeigte sich zuversichtlich, sich einigen zu können und die Serie zu einem würdigen Ende zu führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TumTum
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Serie, Aus, Staffel, Bones
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2014 10:32 Uhr von HoehlenForscher
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.01.2014 20:04 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
NAVY CSI, CSI und Monk sind gegen Bones noch guter Durschnitt. Beste Serien sind immer noch Supernatural, Fringe und Dexter

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?