14.01.14 17:18 Uhr
 331
 

Fußball: Manchester City möchte Xavi Hernandez in die amerikanische MLS lotsen

Vor wenigen Tagen berichteten Medien über einen möglichen Transfer der FC Barcelona-Ikone Xavi Hernandez in die amerikanische MLS (ShortNews berichtete). Nun werden Spekulationen laut, dass dieser Transfer von Manchester City lanciert werden soll. Die Briten hätten zumindest etwas davon.

So plant Manchester City aktuell die Etablierung eines eigens gegründeten Vereins in der ersten amerikanischen Liga: den "New York City FC". Der in die Jahre gekommene Xavi soll bei dem Verein, der 2015 in den Spielbetrieb einsteigen wird, als eine Art Aushängeschild fungieren.

Dabei überschreitet die Gehaltsklasse des Spaniers eigentlich die in der MLS festgeschriebene Obergrenze, allerdings ist es einem Verein erlaubt, drei Spieler, auf die dies zutrifft, im Kader zu behalten. Einen dieser "Joker" plant man offensichtlich für Xavi ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester City, MLS, Xavi Hernandez
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet
Fußball: Manchester City will Dreijährigen unter Vertrag nehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 18:27 Uhr von Miva
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne ist doch garnicht doppelt...ist ne neue News, geht nur um den selben Spieler

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet
Fußball: Manchester City will Dreijährigen unter Vertrag nehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?