14.01.14 17:03 Uhr
 629
 

Lotto/Niederlande: Beinahe ein ganzes Dorf gewinnt 48,9 Millionen Euro

Das Dorf Vrouwenpolder in den Niederlanden hat jetzt beim Lotto einen Coup gelandet. Fast das gesamte Dorf knackte den Jackpot und gewann so 48,9 Millionen Euro.

Dieses Geld teilen sich lediglich 189 Haushalte. Davon befinden sich über 50 Prozent in einer einzigen Straße.

Einer der Gewinner sicherte sich mehr als eine Millionen Euro und hatte gerade einmal 11,75 Euro für seinen Tippschein investiert. Für vier Richtige gab es immerhin noch 80.000 Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Niederlande, Dorf, Lottogewinn
Quelle: www.rtl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 19:02 Uhr von Gribbel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich garnicht mal so blöd in einer größeren tippgemeinschaft zu spielen, vorausgesetzt man knackt den Jackpot...
Kommentar ansehen
14.01.2014 22:31 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da scheint sich das Lottospielen zu lohnen. 80.000 Euro für einen Vierer? In Österreich und Deutschland bekommt man für einen Vierer keine 80 Euro.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?