14.01.14 17:03 Uhr
 596
 

Lotto/Niederlande: Beinahe ein ganzes Dorf gewinnt 48,9 Millionen Euro

Das Dorf Vrouwenpolder in den Niederlanden hat jetzt beim Lotto einen Coup gelandet. Fast das gesamte Dorf knackte den Jackpot und gewann so 48,9 Millionen Euro.

Dieses Geld teilen sich lediglich 189 Haushalte. Davon befinden sich über 50 Prozent in einer einzigen Straße.

Einer der Gewinner sicherte sich mehr als eine Millionen Euro und hatte gerade einmal 11,75 Euro für seinen Tippschein investiert. Für vier Richtige gab es immerhin noch 80.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Niederlande, Dorf, Lottogewinn
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 19:02 Uhr von Gribbel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich garnicht mal so blöd in einer größeren tippgemeinschaft zu spielen, vorausgesetzt man knackt den Jackpot...
Kommentar ansehen
14.01.2014 22:31 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da scheint sich das Lottospielen zu lohnen. 80.000 Euro für einen Vierer? In Österreich und Deutschland bekommt man für einen Vierer keine 80 Euro.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?