14.01.14 12:44 Uhr
 117
 

Nur noch wenige Löwen in Westafrika

In Westafrika leben Tierforschern zur Folge nur noch 250 Löwen im fortpflanzungsfähigen Alter. Dazu kommen noch einmal 150 jüngere Tiere.

Schuld ist vor allem der Mensch, der nicht nur die Tiere selbst jagt, sondern auch deren Jagdgebiete in landwirtschaftliche Nutzfläche umwandelt.

Zeitgleich wachsen die Bestände der Anubispaviane sehr stark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Löwe, Raubtier, Westafrika
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören