14.01.14 11:55 Uhr
 388
 

Peinliche Panne für NPD: Generalsekretär füllt Formular für Parteitag falsch aus

Auch nach dem Rücktritt von NPD-Parteichef Holger Apfel passieren bei der rechtsextremen Partei weitere Pannen.

Der neueste Patzer: Generalsekretär Peter Marx mietete eine Halle für den nächsten Parteitag in Saarbrücken, füllte allerdings das erforderliche Formular falsch aus, so dass die Stadt die Zusage nun wieder zurückzog.

Die Stadt gab als Begründung an, man wurde über die wahre Absicht der Veranstaltung "arglistig getäuscht".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Panne, NPD, Parteitag, Generalsekretär, Formular
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 12:21 Uhr von ksros
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Und Hoeneß hat seine Selbstanzeige falsch ausgefüllt. Und nu? Ach ja...die NPD *kicher krchch hihi*
Kommentar ansehen
14.01.2014 12:56 Uhr von 4thelement
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
der *Marx* - looooool die haben echt humor die kameraden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?