14.01.14 11:51 Uhr
 193
 

Diese brandneue Bentley wird nur 22 Mal gebaut

Der britische Luxuswagenbauer Bentley krönt die Mulsanne-Baureihe jetzt mit einem auf nur 22 Exemplare limitiertem Sondermodell.

Der "Birkin-Mulsanne" erhält seinen Namen von Sir Henry Tiger Tim Birkin. Birkin war ein erfolgreicher, britischer Rennfahrer in den 1930er Jahren.

Das Sondermodell ist in drei verschiedenen Farben lieferbar und glänzt mit allem nur erdenklichen Luxus. Zu erkennen ist der Wagen an den neuen 21 Zoll Alufelgen und Plaketten, die auf seine Besonderheit hinweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Luxus, Reifen, Bentley
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 12:41 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja wenn ich noch ein wenig mehr verdienen würde wärs ok :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?