14.01.14 11:20 Uhr
 534
 

Neue S-Klasse: Top-Modell S600 bietet Zwölf-Zylinder-Motor mit 530 PS (Update)

ShortNews berichtete bereits über das neue Flaggschiff von Mercedes, welches auf der aktuellen North American International Auto Show in Detroit präsentiert wird. So leistet der S600 mit seinem Zwölfzylinder-Motor satte 530 PS und hat einen Hubraum von sechs Litern.

Der mit zwei Turboladern ausgestattete V12-Motor verfügt über ein maximales Drehmoment von 830 Newtonmeter. Der S600 erfüllt mit einem Ausstoß von 259 g CO2/km) die Euro 6-Abgasnorm. Das Fahrzeug ist 5,25 Meter lang und hat ein Gewicht von gut 2,2 Tonnen.

Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über verschiedene Assistenzsysteme, wie die spritsparende Start-Stopp-Funktion, den Notbrems-Assistenten sowie einen radargestützten Abstandsregel-Tempomat. Der Wagen kann ab dem 3. Februar bestellt werden und wird Anfang März ausgeliefert.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Modell, S-Klasse, Zylinder
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 11:25 Uhr von Joker01
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"11,1 Liter Benzin
genehmigt sich der Motor nach Norm auf 100 Kilometern"


lol, im Standgas vielleicht.
Kommentar ansehen
14.01.2014 12:47 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Heck gefällt mir :-)

Joker01 ja denke das man so ein Auto min mit 15 Liter fährt
Kommentar ansehen
14.01.2014 14:45 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na und ??? Von nix kommt nix ... 12 Pötte mit je 500 Kubik schlürfen eben was weg... Schön das der V12 dem Downsize Wahn noch nicht geopfert wurde.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?