14.01.14 11:04 Uhr
 179
 

Heiligenhafen: Kunden einer Spielhalle bemerken Überfall nicht

In Heiligenhafen wurde in der Nacht von Sonntag auf den gestrigen Montag eine Spielhalle überfallen.

Ein bewaffneter Mann bedrohte einen 47-jährige Angestellten mit einer Waffe und forderte Bargeld. Dieses stopfte er in eine Plastiktüte und dann verschwand er mit einem dreistelligen Geldbetrag durch die Hintertür.

Der Überfall ging so schnell über die Bühne, dass die drei Kunden der Spielhalle die Tat gar nicht mitbekamen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kunde, Überfall, Spielhalle
Quelle: