14.01.14 11:03 Uhr
 413
 

Dorsten: 31-Jähriger will dass Finnfox Ferryhill in seinem Ausweis steht

Der 31 Jahre alte Andreas Fechtner aus Dorsten (Nordrhein-Westfalen) hat jetzt eine Klage eingereicht.

Er verlangt darin, dass in seinem Personalausweis sein Künstlernamen "Finnfox Ferryhill" eingetragen wird. Am 16. Januar findet die Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen statt.

Der 31-Jährige ist Mitglied der sogenannten "Furry-Bewegung", die weltweit aktiv ist. diese Interessengruppierung glaubt zum Beispiel, dass Tiere menschliche Eigenschaften haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Name, Ausweis, D