14.01.14 10:04 Uhr
 114
 

Mit App "MyTaxi" können Fahrten versteigert werden

Mit der Anwendung für Smartphones "MyTaxi" können zukünftig Taxifahrten gegen Höchstgebot versteigert werden.

Taxifahrer sind unterdessen wütend, weil dies zu einem Preiskampf zwischen den Fahrern führen könnte.

Allerdings macht sich vermehrt Protest bemerkbar, weil die Taxifahrer dann auch mehr Gebühren für die Fahrt mit der App bezahlen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Versteigerung, App, Taxi
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?