13.01.14 19:08 Uhr
 265
 

Fahrzeuge können brennen: Schon wieder ein Rückruf von General Motors

Der Autobauer General Motors muss jetzt rund 370.000 Pick-ups zurück in die Werkstätten holen.

Betroffen sind Fahrzeuge der Baureihen Chevrolet Silverado und GMC Sierra in Mexiko, Kanada und den USA.

Grund für den Rückruf sind Softwareprobleme, die Bauteile überhitzen lassen können und schlimmstenfalls einen Brand auslösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Feuer, Rückruf, General Motors
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2014 12:03 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an den Canyonero aus "Die Simpsons", ein Auszug aus dem Werbesong:

12 yards long, 2 lanes wide, 65 tons of American Pride!
Canyonero! Canyonero!
Top of the line in utility sports, Unexplained fires are a matter for the courts!
Canyonero! Canyonero! Yeah!
Kommentar ansehen
15.01.2014 13:14 Uhr von jo-28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder Brandgefahr bei Benzinautos? So wird sich diese Technik aber nie durchsetzen!
Kommentar ansehen
15.01.2014 13:38 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob man so Ford jemals wird schlagen können ? Wenn ich den neuen F150 sehe würde ich sagen: Nie und nimmer !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?