12.01.14 19:49 Uhr
 189
 

Iran: Einigung im Atomstreit

Der iranische Vizeaußenminister Abbas Araghchi bestätigte die Einigung um Atomstreit zwischen der UN und dem Iran.

In einer ersten Phase wird die Urananreicherung auf 20 Prozent runter fahren. Im Gegenzug werden die eingefrorenen 4,2 Milliarden Doller aus Öl einnahmen freigegeben.

Die im Zuge des Atomstreits verhängten Sanktionen führten zu einer Wirtschaftskrise im Iran.


WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Iran, Einigung, Atomstreit
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2014 19:55 Uhr von Williwillswissn
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer regiert die Welt?

Richtig, Geld regiert die Welt, was dachten Sie denn?
Kommentar ansehen
12.01.2014 19:58 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.01.2014 20:10 Uhr von Mankind3
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
"Das man wegschaut während der Iran die Atombombe baut ist ein grosser Fehler ."

Na komm zeig doch mal die beweise das sie eine bauen...das geht doch schon seit mindestens 10 Jahren so das behauptet wird sie bauen die bombe und das sie bald fertig seien wird.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?