12.01.14 14:21 Uhr
 443
 

Heusenstamm: Geldbotin wird die Geldbombe nach Überfall entrissen

Am vergangenen Freitagabend sollte eine 20-jährige die Einnahmen einer Bäckerei zu einer Sparkasse bringen.

Auf dem Weg dorthin wurde sie aber von einem Mann mit südländischem Aussehen abgefangen und angegriffen. Er entriss ihr die Geldbombe mit dem Geld und flüchtete.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls und bittet um die Mithilfe zur Aufklärung der Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rechargeable
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Überfall, Räuber
Quelle: www.vorsprung-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann sitzt unschuldig in Gefängnis, weil Polizei Gips mit Koks verwechselte
Bundesgerichtshof: Sexualstraftäter erhält lebenslang und Sicherheitsverwahrung
Großbritannien: Zwei 14-Jährige bringen Mutter und Schwester um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2014 14:40 Uhr von Paul21776
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Die Geschädigte beschreibt den Täter als etwa 1,70 Meter großen Südländer. Der Mann war bekleidet mit einer dunklen Jacke, dunkler Hose, Schal und dunkler Stoffmütze.
Kommentar ansehen
12.01.2014 16:33 Uhr von TheRoadrunner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Titel:
das "nach" würde bedeuten, dass sie erst überfallen wurde und ihr DANN die Geldbombe entrissen wurde - also Unsinn.

@ Hai2014:
Welches Interesse sollte denn die EU haben, Deutschland platt zu machen? Es ist in erster Linie Deutschland zu verdanken, dass Irland, Griechenland und Spanien noch nicht pleite sind. Wenn Deutschland platt ist, wer soll dann die EU retten?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Hafensperre für Flüchtlingsschiffe in Italien?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?