12.01.14 12:01 Uhr
 97
 

Fußball: Villa von Ex-Leverkusener Arturo Vidal wird von Dieben geplündert

Die beiden Juventus-Turin-Ikonen Gianluigi Buffon und Alessandro Del Piero haben eins gemeinsam: beide wurden während ihrer Zeit bei Juventus Turin Opfer von Einbrüchen. Gleiches ist nun auch dem ehemaligen Leverkusener Arturo Vidal passiert.

Während der Chilene bei einem Abendessen saß, räumten der "Gazzetta dello Sport" zufolge Diebe seine Villa in der Nähe von Turin leer. Die Polizei hat ihre Ermittlungen bereits aufgenommen. Für Vidal entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 150.000 Euro.

Vidal war 2010 für 10,5 Millionen Euro von Bayer Leverkusen zu Juventus Turin gewechselt.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Villa, Arturo Vidal
Quelle: www.11freunde.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ermittlungen wegen Disco-Schlägerei um FC-Bayern-Star Arturo Vidal
Fußball: Arturo Vidal kündigt baldigen Rücktritt aus Chiles Nationalelf an
Fußball: Arturo Vidal droht mit Rücktritt aus chilenischer Nationalmannschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ermittlungen wegen Disco-Schlägerei um FC-Bayern-Star Arturo Vidal
Fußball: Arturo Vidal kündigt baldigen Rücktritt aus Chiles Nationalelf an
Fußball: Arturo Vidal droht mit Rücktritt aus chilenischer Nationalmannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?