12.01.14 11:56 Uhr
 75
 

Fußball: Juventus Turin ist heiß auf Eintracht Frankfurts Marc-Oliver Kempf

Mit Sebastian Rode hat Eintracht Frankfurt jüngst ein großes Talent an den FC Bayern München verloren (ShortNews berichtete). Nun droht, der nächste vielversprechende Spieler transferiert zu werden. Juventus Turin hat offenbar großes Interesse an Nachwuchs-Innenverteidiger Marc-Oliver Kempf.

Frankfurts Sportchef Bruno Hübner bestätigte inzwischen den Kontakt mit der "alten Dame". In der aktuellen Situation käme ein Transfer für die Eintracht durchaus in Frage, da Kempf im Konkurrenzkampf um einen Stammplatz in der ersten Mannschaft aktuell nicht an erster Stelle steht.

Im Gespräch ist anscheinend ein mit 500.000 Euro verbundenes Leihgeschäft. Zusätzlich soll Juventus Turin eine Kaufoption in Höhe von 4,5 Millionen Euro erhalten.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interesse, Eintracht Frankfurt, Juventus Turin, Marc-Oliver Kempf
Quelle: www.11freunde.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?