12.01.14 10:54 Uhr
 186
 

Gelsenkirchen: Randale von Schalke-Anhängern am Hauptbahnhof

Schalke-Anhänger kamen mit dem Zug von einem Hallenturnier aus Meschede. Am Hauptbahnhof von Gelsenkirchen gab es dann am gestrigen Samstagabend Randale.

Polizisten wurden am Bahnhof mit verschiedenen Gegenständen, wie Fahrrädern, Steinen, Flaschen und Mülltonnen beworfen. Vier Bundesbeamte wurden verletzt.

Zuvor hatte es beim Umsteigen am Dortmunder Bahnhof schon Randale gegeben. Dort gab es vier Festnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: FC Schalke 04, Fan, Randale, Anhänger, Hauptbahnhof, Gelsenkirchen
Quelle: www.wn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2014 11:49 Uhr von sooma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbar, dass die Steuerzahler diese Einsätze bei der Randale solcher Freizeitterroristen bezahlen müssen. Nix gegen Sportveranstaltungen, hier Fußball - aber darum geht es dem Mob doch gar nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?