12.01.14 10:48 Uhr
 167
 

Patentstreit: Motorola verliert gegen Apple

Motorola klagt seit 2010 gegen Apple wegen Patentrechtsverletzungen in sechs Fällen.

Doch das US-Berufungsgerichts sah auch im letzten Fall keine Verletzung des Patentes 6,272,333 (Method and apparatus in a wireless communication system for controlling a delivery of data). Somit wurden in allen sechs Patentrechtsverfahren gegen Motorola entschieden.

Motorola wurde 2012 durch Google für 12,5 Milliarden Dollar gekauft, hierzu gehörten auch die 17.000 Patente, die Motorola besitzt.