12.01.14 10:00 Uhr
 11.289
 

Nach Hitzlspergers Outing: Sarah Knappik sollte Fake-Spielerfrau werden

Schein-Freundinnen sollen im Profi-Fußball Homosexualität bei Fußballern überdecken. Model Sarah Knappik gab nun bekannt, ebenfalls ein solches Angebot bekommen zu haben.

"2009 oder 2010 habe ich ein Angebot bekommen, und zwar für den krassesten Fußballer, glaube ich", erklärte Knappik.

Doch so etwas zu machen, käme für sie niemals in Frage. Es müsse schon echte Liebe sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fake, Outing, Sarah Knappik, Spielerfrau, Thomas Hitzlsperger, Scheinehe
Quelle: www.tz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2014 10:03 Uhr von Johnny Cache
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Dafür daß sie eine Fake-Frau sein sollte sieht sie sogar ziemlich echt aus. ;)
Kommentar ansehen
12.01.2014 10:25 Uhr von Lensherr
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Könnte mir Schweinsteiger vorstellen.
Kommentar ansehen
12.01.2014 10:36 Uhr von TheRoadrunner
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ich muss schon sagen, das Zitat ist herrlich:
"für den krassesten Fußballer, glaube ich" - Ah ja.

In einer Hinsicht muss ich der TZ aber definitiv rechtgeben:
"Es bleibt zu wünschen, dass Scheinbeziehungen homosexueller Sportler nach Hitzlspergers Schritt bald der Vergangenheit angehören können."
Bleibt zu wünschen, ich glaube es aber nicht.

Aber schön für die Sarah, dass sich jetzt mal wieder jemand für sie interessiert :)
Kommentar ansehen
12.01.2014 10:44 Uhr von fuxxa
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
@Lensherr

Schweinsteiger hat schon ne andere Fake-Spielerfrau
Kommentar ansehen
12.01.2014 10:54 Uhr von olip1308
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
dann kann das nur lahm sein hehehe
Kommentar ansehen
12.01.2014 11:08 Uhr von Ratschlag
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Dirk Bach hätte ihm besser gestanden.
igtt
Kommentar ansehen
12.01.2014 11:18 Uhr von mrpossible
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Also jeder Fusballer würde sich eher outen als mit Miss Dingenskirchen "öffentlich" liiert zu sein.
Kommentar ansehen
12.01.2014 11:27 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
he he ..... und jetzt googln wir mal .... welcher Fussballer hat denn 2008 / 2010 geheiratet :) :)

das schränkt es schonmal ein wenig ein : )....


und welcher davon "traut" man das am wenigsten zu ...... also der mit dem grössten "Macho-Image" ....

und ...... huch !
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:02 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Model Sarah Knappik gab nun bekannt" ähm nein? Das hat sie schon vor Jahren im RTL Dschungel gesagt.
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:04 Uhr von Schnulli007
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Warum keine Fake-Frau?

Bei Jogili Löw klappt es doch auch...*g*
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:24 Uhr von Schnulli007
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Franck Ribéry scheidet aus, der geht zu minderjährigen Nutten.
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:28 Uhr von Williwillswissn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
völlig irrelevante news - HÖREN SAGEN!!!!
hier fallen die dummen auf billigstes marketing rein.

tja schade dass es keine niveau-creme gibt.
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:41 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tja und so kommt es wieder auf.

Die Fußballer und ihre schönen Frauen.

In der heutigen Zeit darf man garnichts mehr glauben.
Kommentar ansehen
12.01.2014 12:56 Uhr von Prrrrinz
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
wenn der lahm und der gomez NICHT schwul sind, das wäre die echte hammernews
Kommentar ansehen
12.01.2014 13:50 Uhr von Timmer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also wer noch den Christian Wörns, alter Innenverteidiger des BVB, kennt, der weiß wo er zuerst suchen muss. Einfach mal seine piepsige Stimme beim Interview beachten :D
Kommentar ansehen
12.01.2014 15:24 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Attention Whore

Die Frau selbst ist doch auch ein Fake
Kommentar ansehen
12.01.2014 16:43 Uhr von chris81hb
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geil! Die hat bestimmt das Arbeitsamt vermittelt.
Kommentar ansehen
12.01.2014 16:50 Uhr von sharkdiver
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Gibt es jetzt das große Suchrätzel wer könnte schwul sein im deutschen Fußball??

Finde ich echt unter aller Sau wenn hier Namen fallen!

Wieso muß es darüber eigentlich überhaupt eine Diskussion geben??

Sollten wir nicht langsam tolerant genug sein damit solche Outings überhaupt noch notwendig sind?

Solange keiner mit Kindern oder Tieren herummacht, ist es mir persönlich wurscht.

Je mehr schwule, desto mehr Frauen bleiben für mich zur Auswahl!
Kommentar ansehen
12.01.2014 18:26 Uhr von Sonny61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Knappig - da kann man nur schwul werden!
Kommentar ansehen
13.01.2014 09:58 Uhr von kurland
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider hat der Irrsinn auch schon beim Fußball Einzug gehalten

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?