11.01.14 20:01 Uhr
 790
 

Indien: 8.000 Stammesmitglieder stoppen britischen Bergbaukonzern

Jahrzehntelang stritten Angehörige eines ostindischen Stammes gegen den britischen Bergbaukonzern Vedanta. Dieser wollte auf dem Berg Niyamgiri Bauxit abbauen. Der Berg gilt unter den Stammesmitgliedern allerdings als religiöses Symbol ihres Erntegotts "Niyam Raja".

Die 8.000 Mitglieder des Stammes wurden teilweise sogar mit dem Volk der "Na´vi" aus James Camerons Film "Avatar" verglichen. Der Rechtsstreit zog sich mehrere Jahre hin, aber am heutigen Samstag wurde bekannt, dass die indische Umweltbehörde sämtliche Pläne zur Rohstoffförderung gestoppt hat.

Alle Anwohner der angrenzenden Ortschaften sprachen sich einstimmig gegen die Aktivitäten der Firma Vedanta aus. Vorher entschied der Oberste Gerichtshof, dass die Stammesmitglieder in der Angelegenheit das letzte Wort haben müssen. Sämtliche Ortsräte stimmten gegen die Bergbauaktivitäten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Indien, Berg, Abbau, Aluminium, Vedanta, Niyam Raja, Bauxit
Quelle: taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2014 20:41 Uhr von Gribbel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Na da hat wohl jemand nicht genug schmiergeld bezahlt. Noch nicht...
Kommentar ansehen
11.01.2014 21:50 Uhr von azru-ino
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, das ist ihr Berg. Richtiges Urteil.
Kommentar ansehen
12.01.2014 02:35 Uhr von langweiler48
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn nun in Indien der einzige Berg wäre wo man Bauxit abbauen könnte, dann würde ich einem Abbau zustimmen. Das kann ich leicht sagen, weil es in Indien 100te gibt. Man sollte den Menschen ihr Heiligtum lassen. Auch wenn es für uns Götzentum ist. Aber welche Religion kann von sich aus beweisen, dass ihre die Richtige ist?

Ein Ausspruch der viel Wahrheit enthält - Glauben ist nicht wissen -

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?