11.01.14 19:40 Uhr
 4.960
 

"Gay Car of the Year": Webseite kürt das schwulste Auto des Jahres

Der Mini, Peugeot RCZ oder Citroën DS4 gelten als Lieblingsautos von Homosexuellen, doch die Hersteller sind nicht besonders erpicht auf diese Art von Werbung.

Vielleicht sollten sie sich das jedoch noch einmal überlegen, denn die Zielgruppe ist groß und auch dieses Jahr wird wieder der Preis an das "Gay Car of the Year" verliehen.

Am 19. 01.2014 wird die Schwulen-Webseite "Ledorga.fr" den Sieger bekanntgeben: 2012 gewann der Citroën DS4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Wahl, Homosexualität, Webseite, Citroën DS4, Ledorga.fr
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2014 19:46 Uhr von knuddchen
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Wo is nun das schwulste Auto? Muss man sich erst immer die Quelle anschauen, damit man das erfährt?
Kommentar ansehen
11.01.2014 21:03 Uhr von IrgendeinUser
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ knuddchen
Wie wäre es mit lesen?
Der Sieger wird am 19.1 bekannt gegeben.
Kommentar ansehen
11.01.2014 21:29 Uhr von middleofnorthendgerm
 
+6 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2014 21:34 Uhr von Götterspötter
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Wie tief kann man als "Zeitung" eigentlich sinken ??

WAS zur Hölle ist ein "schwules Auto" ???
Gibt es ein Extra-Fach für Gleitgel ???

Warum schreibt der Focus eigentlich nicht gleich als Überschrift

"Hallo Schwuchtel-Tunten aufgepasst ... hier gibt es ganz dolle süsse Töff-Töffs mit dem ihr zur Autobahnklappe fahren könnte" ´

Also mal ehrlich !
Ich fühle mich von so einer "Presse" mehr diskriminiert .... als wenn mir auf der Strasse jemand "Schwuchtel" hinterherschreit !!
Kommentar ansehen
11.01.2014 21:36 Uhr von Johnny Cache
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Vor solchen Autos müssen die Leute doch auch gewarnt werden. Ich erinnere mich noch gut daran wie ich zum ersten mal mit meinem Mondeo in die Firma gekommen bin und noch auf dem Parkplatz von zwei Kollegen gefragt wurde wann es denn soweit wäre.
Schlimm genug wenn die Mädels alle denken daß ich Vater werde, aber schwul wäre vermutlich noch deutlich weniger hilfreich...
Kommentar ansehen
11.01.2014 22:34 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wie man z.B. den Mini mögen kann verstehe ich nicht. Aber der DS4 sieht recht schickt aus. Bin ich jetzt schwul?

@Johnny Cache
Naja wenn man nen Windelbomber fährt :P Läuft nunmal viel über Klischees. Meine Schwester hat manchmal meinen Wagen und wenn sie dann mit ihren Freundinnen unterwegs ist, freuen die sich immer das sie wieder angeguckt werden. Das passiert einem in einem VW Bus eben nicht so ;)
Kommentar ansehen
11.01.2014 23:02 Uhr von Mephisto92
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt Sachen die sind selbst mir zu schwul...
Kommentar ansehen
12.01.2014 07:45 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sowas in der heutigen "korrekten" Zeit noch erlaubt ist :-)
Kommentar ansehen
12.01.2014 09:48 Uhr von TeKILLA100101
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ist das bescheuert... nach eigenem weihnachtsmarkt, eigenen paraden kommen nun auch noch eigene autos...

soviel zum thema gleichbehandlung
Kommentar ansehen
12.01.2014 11:06 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Auto Schwuler Friseure und CO schlechthin war immer das BMW Z3 Coupé.
Kommentar ansehen
12.01.2014 14:05 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@TeKILLA100101:
Ein eigenes Land wäre noch schön, dann wär endlich Ruhe mit dem dauernden Generve.

@Johnny Cache:
Ich weiß ja nicht, ob du´s wusstest, aber den Mondeo gibt es auch als Limousine, nicht nur als Kombi. Solche Sprüche bekommst du aber mit jedem Kombi zu hören.
Kommentar ansehen
12.01.2014 16:19 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich als Hetero fühle mich dadurch diskriminiert.
Kommentar ansehen
12.01.2014 16:35 Uhr von chris81hb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Mini ist man sich dessen glaube ich ziemlich bewusst!
Kommentar ansehen
12.01.2014 17:25 Uhr von sharkdiver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe 2 Mini zu Hause.
ein Cabrio für meine Frau und einen Countryman für mich.
bin ich jetzt schwul???
oder bi weil 2* Mini oder Hetro weil sich 2* schwul aufheben???
Kommentar ansehen
12.01.2014 17:50 Uhr von chris81hb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sharkdiver

Nein das war nicht negativ gemeint. Aber beim mini ist das eben tatsächlich eine Zielgruppe.
Kommentar ansehen
13.01.2014 08:54 Uhr von Boon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie manche gleich zu weinen beginnen - natürlich will ich als autohersteller nicht das gay car of the year haben.

Man will ja auch kein women car oder men car of the year.

Sobald man so etwas nachgibt, schränkt man die zielgruppe maßgeblich ein.

Das hat nichts mit gay bashing zutun. Würden sich nicht viele von diesen schwulen bewegungen immer ins licht rücken müssen, wären sie viel akzeptierter.

Sobald ich anfange meine weiblichkeit oder männlichkeit immer ins rampenlicht zu rücken kommt das auch nicht gut an und bewirkt eine gegenbewegung.
Kommentar ansehen
18.01.2014 14:21 Uhr von abymc1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die schwule die ich kenne sind ausnahmslos unerträglich schwul und ihre ansichten gehen einem nur auf sack... ständig müssen die sich in mein leben in irgendeinerweise "einbringen" bzw. dass ich mich mit deren schwulen leben gezwungenermaßen auseinandersetzen "muss"... das nervt unheilich...

und was das auto angeht... die fahren alle ausnahmslos einen golf 6 (das soll kein scherz sein!!)
Kommentar ansehen
19.01.2014 12:02 Uhr von sharkdiver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt
der Gay Car of the Year ist der Citroèn DS 3 Cabrio.

Mein Mini Countryman schaffte es nicht in die Wertung.

Bin also doch nicht schwul. :-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?