11.01.14 16:20 Uhr
 624
 

"DSDS"-Kandidatin Jaqueline Bloem: Mega-Hype im Internet um Straßenmusikerin

Um die "DSDS"-Kandidatin und Studentin Jaqueline Bloem hat sich im Netz ein regelrechter Hype entwickelt.

Die 21-jährige Straßenmusikerin wird sonst eigentlich in den Fußgängerzonen kaum beachtet. Nun kann sie die neue Aufmerksamkeit um sie kaum fassen.

"Ich glühe vor Aufregung. Ich bin überwältigt von so viel Zuspruch. Es sind so viele Nachrichten, ich kann gar nicht allen antworten", erklärte Jaqueline Bloem.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, DSDS, Kandidat, Hype
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2014 16:48 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
poste mal was sinnvolles saftkopp und nicht so nen schrott was keinen intressiert,
Kommentar ansehen
11.01.2014 18:41 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
2.583 mal geguckt sehe ich nicht als Hype
Kommentar ansehen
12.01.2014 15:48 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf

Hype ist sicher übertrieben, aber jetzt sind es schon 4.024, also um 55,78% mehr als gestern. :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?