11.01.14 11:21 Uhr
 529
 

Fußball: Arsenal London gibt im Werben um Julian Draxler nicht auf

Arsenal Londons Starspieler Theo Walcott erlitt kürzlich einen Kreuzbandriss und wird seinem Team vermutlich noch über sechs Monate fehlen (ShortNews berichtete). Umso eifriger schaut sich Trainer Arsene Wenger aktuell auf dem Transfermarkt um, besonders Julian Draxler steht bei ihm hoch im Kurs.

Bereits seit geraumer Zeit baggern die "Gunners" am Schalker. Die Köngisblauen sind allerdings nicht gewillt, Draxler in nächster Zeit ziehen zu lassen. Sollte Arsenal allerdings bereit sein, die vertraglich festgeschriebenen 48 Millionen Euro zu zahlen, läge die Entscheidungshoheit beim Spieler.

Sollte sich Draxler zu einem Wechsel auf die Insel entscheiden, würde Wenger vermutlich versuchen, den offensiven Mittelfeldspieler zum Stürmer umzuformen. Derzeit steht mit Olivier Giroud lediglich eine einzige Spitze im Kader der Londoner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Premier League, Arsenal London, Julian Draxler, Arsene Wenger
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?