11.01.14 11:08 Uhr
 787
 

"Live bei Twitter": Schwangere postet während der Geburt ihres Sohnes

Millionen Tweets werden täglich über die Plattform Twitter verschickt.

Ruth Lorio twitterte doch nun was ganz besonderes und zwar die Geburt ihres Sohnes Nye. Während der zwölfstündigen Geburt postet sie Fotos und Nachrichten: von dem Platzen der Fruchtblase bis Nye auf ihrem Bauch liegt.

Zu der Frage, warum sie das machte, sagte sie: "Ich wollte den Menschen die Augen öffnen für dieses einzigartige Erlebnis."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: move_man
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Geburt, Twitter, Live, Schwangere
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2014 11:08 Uhr von move_man
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
naja so ne Geburt kann schon mal langweilig sein, aber seien wir mal ehrlich: Das muss doch nicht sein!
Kommentar ansehen
11.01.2014 11:14 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sie postete etwas "Besonderes" und Du hast besonders auffällige Probleme mit Rechtschreibung und Satzbau @Autor. -
Kommentar ansehen
11.01.2014 11:57 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde das einfach nur krank!
Kommentar ansehen
11.01.2014 13:42 Uhr von Pils28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Geburt ist ein traumatisches Erlebnis für jeden Mann, der sich das das erste mal anguckt. Ich bleibe ab jetzt hoffentlich immer auf der jugendfreien Seite des Tuches. Warum man das twittert... Attention Whore vermutlich.
Kommentar ansehen
11.01.2014 14:49 Uhr von Teitei
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mir würde echt was fehlen, wenn ich bei der Geburt meiner Tochter nicht posten könnte.... -.-

Sorry, aber die hat doch nen Knall....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?