10.01.14 13:21 Uhr
 244
 

Bad Segeberg: Nur wenige Monate in Freiheit -Serientäter fährt wieder ein

Ein 39-jähriger Mann aus Bad Segeberg konnte nur wenige Monate seine Freiheit genießen. Nun wurde er wieder festgenommen.

Der Mann soll junge Leute dazu gebracht haben, für ihn zu stehlen. Des weiteren wird dem Mann Raub, Nötigung, Beleidigung und Bedrohung zur Last gelegt.

Auch der sexuelle Kontakt zu Frauen, obwohl er eine ansteckende Krankheit hat, wird ihm vorgeworfen. Es wurde ein Haftbefehl ausgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Freiheit, Serientäter, Bad Segeberg
Quelle: www.arcor.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2014 14:31 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zuchthäuser sollte man reaktivieren.
Kommentar ansehen
10.01.2014 15:52 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hatte in der Vergangenheit den Eindruck, dass Serientäter immer Bewährung kriegen. Ich staune über Bad Segeberg.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?