10.01.14 13:14 Uhr
 1.261
 

Europa: Heftige Dürreperioden erwartet

Einer aktuellen Studie der Universität Kassel zufolge drohen Europa strengere und längere Dürreperioden.

Vor allem in Südeuropa werden zum Ende des Jahrhunderts die Wasserstände der Flüsse deutlich sinken und Trockenperioden um 80 Prozent zunehmen.

Für die kommenden Dürren sehen die Wissenschaftler nicht nur die Klimaerwärmung als Ursache, sondern auch die steigende Wassernachfrage und die wachsende Einwohnerzahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Europa, Wasser, Fluss, Dürre
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2014 14:02 Uhr von sharkdiver
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Fragt die Amis: Es gibt keine globale Erwärmung.
Die müssen es ja wissen, die haben doch die NSA.
Das alles muß erst wissenschaftlich Untersucht und ausgewertet werden.

In der Zwischenzeit kann genügend Öl mittels Fracking gewonnen werden.

Und die Verwandten von Knut sollen von der Eisscholle verduften, damit dort auch noch gebohrt werden kann.
Kommentar ansehen
10.01.2014 14:37 Uhr von amareZZa
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Fracking ist doch Erdgas
Kommentar ansehen
10.01.2014 17:00 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einwandfrei. Dann lasst uns in Ägypten und Israel noch fleißig Landwirtschaft betreiben, solange es das Wasser noch innerhalb der eigenen Grenzen gibt.
Kommentar ansehen
11.01.2014 12:12 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
schade, dass ich nicht 1 million euro auf der hohen kante hab, denn die würde ich glatt darauf verwetten, dass es NICHT so kommt.
Kommentar ansehen
14.01.2014 21:31 Uhr von Person15
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an der wassernachfrage ist schon was dran, wenn man bedenkt wie viel liter wasser die industrie verbraucht

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?