10.01.14 09:35 Uhr
 1.370
 

Nach Riesenpaket von Amazon: Selbst lebensgroßer T-Rex kann geordert werden

Das Geheimnis um das Mega Paket von Amazon vor einem Haus in Madison ist gelüftet (ShortNews berichtete). Darin war ein Auto.

Doch wie sich herausstellte, kann man sogar noch größere Sachen bei Amazon bestellen.

So ist es zum Beispiel möglich, einen lebensgroßen T-Rex für den Garten zu ordern. Der Preis liegt allerdings bei mehr als 24.000 Euro.


WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon, Paket, T-Rex
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2014 09:39 Uhr von fuxxa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ab 20Eur ohne Versandkosten?
Kommentar ansehen
10.01.2014 10:45 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wo sind die ganzen User die wieder lamentieren:

Scheiß News?
wen interessiert ein Paket?
wer denkt an die armen Leiharbeiter?
sind die Grünen wieder schuld?
kein Wunder - ihr habt ja Merkel gewählt?

Ja - wo sind sie nur?
Kommentar ansehen
10.01.2014 13:54 Uhr von Rechargeable
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll dieser Müll, den T-Rex kann man schon seit Jahren Bestellen ??

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?