09.01.14 20:09 Uhr
 80
 

Porsche verzeichnet 2013 neue Verkaufsrekordzahlen

Porsche steigerte die Auslieferungen seiner Sport- und Geländewagen im Jahr 2013 um 15 Prozent auf 162.145 Fahrzeuge. Das erfolgreichste Modell war der Geländewagen Cayenne, dieser wurde mehr als 84.000 mal verkauft.

Im Jahr 2013 investierte Porsche 1,3 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung. Porsche beschäftigte 2013 über 19.400 Mitarbeiter, dies entspricht einen Zuwachs von 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Auch in Deutschland konnte Porsche mehr Autos verkaufen. Der Absatz am Heimatmarkt stieg um 17,8 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Porsche, Verkaufszahl
Quelle: www.autozeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2014 20:28 Uhr von Delios
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Anzahl der Porschemitarbeiter ist allein keine relevante Angabe bei der Herstellung der Autos. Es wird ja schließlich auch mit Externen Firmen respektive Leiharbeitern gearbeitet. Und bei Porsche selbst kann man sich nur über eine VW-Firma bewerben.
Kommentar ansehen
17.01.2014 20:54 Uhr von wursthanser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?