09.01.14 17:46 Uhr
 407
 

"Der Superpenner": Obdachlosen-Comic aus Berlin

Ein obdachloser Superheld steht im Mittelpunkt eines neuen Comics, der in der nächsten Ausgabe des Berliner Obdachlosenmagazins "Straßenfeger" beiliegt.

Zeichner Stefan Lenz, von der Werbeagentur Scholz & Friends, ist der kreative Kopf des Comics. Der Bildband wird von der B.Z., Mercedes und den Yorck-Kinos gesponsert.

"Wir wollen zeigen, dass man auch selbstbewusst und provokant mit dem Thema Obdachlosigkeit umgehen kann. Im Zweifel bewirkt das viel mehr als Mitleid", sagt Robert Krause von Scholz & Friends.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Comic, Obdachloser
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2014 17:58 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und das Honorar bekommen dann die Obdachlosen?
Kommentar ansehen
09.01.2014 18:08 Uhr von ILoveXenuuu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es steht zu hoffen das mehr leute dann die Zeitung kaufen wegen den Comic.Wenn ich das seh werd ichs kaufen hört sich nach einer guten idee an :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?