09.01.14 15:34 Uhr
 108
 

Fußball/3. Liga: Erfurts Spieler Aykut Öztürk wird für vier Spiele gesperrt

Der Drittligist Rot-Weiß Erfurt muss die nächsten vier Meisterschaftsspiele ohne seinen Angreifer Aykut Öztürk auskommen.

Der 26-Jährige hatte beim Spiel seiner Mannschaft bei den Stuttgarter Kickers den Referee beleidigt, obwohl er selber gar nicht eingesetzt wurde.

Der Verein akzeptierte die Sperre durch den DFB und mahnte zusätzlich seinen Spieler noch ab. Zudem wurde Öztürk vereinsintern mit einer Geldstrafe belegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Sperre, 3. Liga, Rot-Weiß Erfurt, Aykut Öztürk
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?